Blog Allgemein

Startseite/Beiträge/Blog Allgemein

Frohes Neues!

Von |2021-01-06T10:26:43+00:0006 Januar 2021|Blog Allgemein|

Auch auf diesem Weg wünscht der Vorstand und die Beratungsstelle der Aids-Hilfe Dresden ein frohes und zuversichtliches 2021. Wir haben geöffnet - mit Einschränkungen: nach wie vor werden persönliche Beratungen, HIV-Selbsttests und s.a.m health Erstberatungen nur noch nach vorheriger TELEFONISCHER TERMINVEREINBARUNG durchgeführt. Bitte melden Sie sich hierfür unter der 0351/ 44 16 14 1

Schließzeit 2020/2021

Von |2020-12-21T13:36:44+00:0021 Dezember 2020|Blog Allgemein|

Liebe Freund*innen, liebe Kolleg*innen, liebe Ratsuchende, das Büro und die Beratungsstelle schließen am 23.12.2020 ihre Pforten und sind wieder am 04.01.2021 erreichbar. Die bundesweite Telefonberatung ist unter der Nummer 0180 | 33 19 441 erreichbar (9 ct. Pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Anrufe aus Mobilfunk abweichend). Oder Sie nutzen die Onlineberatung unter www.aidshilfe-beratung.de.

Bin ich jetzt schon drin?!?

Von |2020-11-30T14:57:17+00:0026 November 2020|Blog Allgemein|

WeltAidsTag-Stream in Kooperation mit der BoysBar Dresden. Gemeinsam mit dem Team der Aids-Hilfe Dresden e.V., Schwester Lily vom SPI Berlin e.V., Gussfehler, Lara Liqueur und Stefan von der Boys Bar Dresden wird der WeltAidsTag in diesem Jahr digital begangen. Ausfallen lassen war keine Option. Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut – der bekannteste

„Mein Problem ist das Aufstehen vor der Frühschicht – nicht HIV”

Von |2020-11-26T14:57:54+00:0010 November 2020|Blog Allgemein|

Dejan, 22, Altenpflegeschüler aus Essen, erfuhr 2019, dass er HIV-positiv ist. Seinen Alltag beeinflusst das kaum. Diskriminierung tritt er selbstbewusst entgegen. Sicher ist sicher: Vor der Frühschicht stellt sich Dejan manchmal gleich vier Wecker. Früh aufstehen ist einfach nicht sein Ding. „Um 5 Uhr morgens bin ich einfach noch ganz schön verpennt“, erzählt Dejan

Test im Bunker

Von |2020-10-20T09:36:50+00:0020 Oktober 2020|Blog Allgemein|

Am 12. November 2020, zwischen 19 und 21 Uhr findet in gewohnter Atmosphäre eine Testaktion im Bunker statt. Es besteht die Möglichkeit, sich auf HIV testen zu lassen. Es wird ein assistierter Selbsttest durchgeführt. Die Angebote sind anonym und kostenfrei. Die Ergebnismitteilung findet bereits nach zehn Minuten statt. Diese Aktion ist eine Kooperation mit

45. HIV- & Hepatitis-Fortbildung

Von |2020-10-12T09:12:25+00:0014 September 2020|Blog Allgemein|

UPDATE: Liebe Gäste der 45. HIV- & Hepatitis-Fortbildung, wie im Ankündigungstext beschrieben, stellen wir hier gern den Link zur Veranstaltung am heutigen Abend bereit! Beginn ist 19 Uhr. https://youtu.be/TUzN2y72_nY ---- Besondere Zeiten, besondere Maßnahmen. Mit dieser Einladung erhalten Sie Informationen, wie Sie an der 45. Fortbildung digital teilnehmen können. Auf unserer Webseite, welche unter

CSD in Dresden – anders als sonst

Von |2020-09-01T07:19:15+00:0001 September 2020|Blog Allgemein|

Gemeinsam mit den Sisters of Perpetual Indulgence / Abtei St. Maria Ursula Saxonia zu Berlin und der Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Infektionen des Gesundheitsamtes Dresden haben wir auch in herausfordernden Zeiten einiges für euch vorbereitet… Wir freuen uns auf den 5. September, wir freuen uns auf euch! Der CSD startet in diesem

Hallo, mein Name ist Emily!

Von |2020-08-20T15:27:05+00:0020 August 2020|Blog Allgemein|

Ich bin 20 Jahre alt und studiere Sozialpädagogik an der Fachhochschule Dresden und mache zurzeit mein Praktikum bei der Aids Hilfe Dresden. Bis zum 04. Oktober unterstütze ich die Arbeit in der Beratungsstelle in den Bereichen Beratung und Sexuelle Bildung. Ich arbeite gerne mit Menschen zusammen und kann mir gut vorstellen nach dem Studium

Welt-Hepatitis-Tag 2020

Von |2020-07-24T11:01:38+00:0024 Juli 2020|Blog Allgemein|

BZgA-Evaluationsergebnisse zu Beratungs- und Testangebot. Zum Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli 2020 veröffentlicht die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Evaluationsergebnissedes Modellprojekts „HIV? Hepatitis? Das CHECK ich!“. Hierbei handelt es sich um Beratungs- und Testangebote mit einem niedrigschwelligen Zugang zu kostenlosen und anonymen Tests auf Infektionen mit dem HI- und dem Hepatitis-C-Virus für Drogen gebrauchende Menschen.

HIV-Remission? Die Tür zur HIV-Heilung ist einen Spalt offen

Von |2020-07-17T09:18:04+00:0017 Juli 2020|Blog Allgemein|

Bei einem HIV-positiven Mann aus Brasilien lässt sich über ein Jahr nach Absetzen seiner in einer Studie zusammengesetzten Medikamenten-Kombination kein HIV mehr im Blut nachweisen. Viele Fragen sind noch offen, dennoch könnte dieser Erfolg Grund zur Hoffnung für Menschen mit HIV sein, denn anders als bei den beiden bisher anerkannten Fällen einer sogenannten funktionalen

Nach oben