Blog Allgemein

Startseite/Beiträge/Blog Allgemein

S.A.M-Teststelle

Von |2020-03-28T10:40:32+00:0017 Januar 2020|Blog Allgemein|

S.A.M Mein Heimtest – Regelmäßige Tests auf HIV und sexuell übertragbare Infektionen (STI). Mit S.A.M kannst du dich regelmäßig auf HIV, Syphilis, Gonorrhö (Tripper) und Chlamydien testen. Die Test-Kits werden in einem diskreten Umschlag an eine Adresse deiner Wahl geliefert. Die Probenröhrchen, die du ins Labor sendest, enthalten keine persönlichen Daten, sie sind mit

„Selbstbewusst im eigenen Körper.“

Von |2020-03-28T10:42:17+00:0016 Januar 2020|Blog Allgemein|

7. Mitteldeutsches Positiventreffen. Menschen mit HIV, aus allen Teilen der Gesellschaft, unabhängig von sozialer, ethnischer, kultureller oder religiöser Herkunft sowie von sexueller Identität oder vom Alter haben sich für ein gemeinsames Ziel zusammengeschlossen. »PositHIV mitteldeutschland« steht für eine gemeinsame Vernetzung von Menschen mit HIV aus dem mitteldeutschen Raum. Jährlich finden Vernetzungstreffen statt. Zahlreiche Teilnehmer*innen kommen

Positive Begegnungen 2020

Von |2020-03-28T10:46:36+00:0008 Januar 2020|Blog Allgemein|

Vom 06. – 09. August 2020 finden in Bremen die Positiven Begegnungen – Konferenz zum Leben mit HIV statt. Auch diesmal haben wir das Maritim Hotel und das angeschlossene Congress Centrum Bremen als Konferenzort gewinnen können. Auch mit dabei ist das Hotel Courtyard by Marriott Bremen. Zum 21. Mal treffen sich dort Menschen mit

Deutsche Aidshilfe zu HIV-Infektionszahlen

Von |2020-05-06T15:04:49+00:0015 November 2019|Blog Allgemein|

Kontinuierlicher Rückgang von HIV-Neuinfektionen, erste Erfolge beim Bemühen um mehr frühe Diagnosen – aber immer noch viele vermeidbare Infektionen und Aids-Erkrankungen. Die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland ist erneut gesunken. 2.400 Menschen infizierten sich im Jahr 2018, etwa 100 weniger als im Vorjahr. Damit geht die Zahl seit 2015 zurück. Das hat heute das

Streich die Vorurteile.

Von |2020-03-28T10:58:00+00:0008 November 2019|Blog Allgemein|

Veranstaltungen der Aids-Hilfe Dresden anlässlich des WeltAidsTages. HIV wird unter funktionierender Therapie nicht übertragen. Der Slogan lautet n=n. Nicht nachweisbar=nicht übertragbar. Diese Botschaft ist leider noch viel zu wenigen Menschen bekannt. Nach wie vor wird Menschen mit HIV eine alleinige Verantwortung für Handlungen, zu denen in der Regel zwei Personen gehören, zugeschrieben. Im Oktober

Hi!

Von |2020-03-28T10:59:38+00:0015 Oktober 2019|Blog Allgemein|

Ich bin der Paul, 21 Jahre alt und komme aus Dresden. Momentan studiere ich Soziale Arbeit an der Hochschule Zittau/Görlitz im dritten Semester. Seit Oktober 2019 bin ich für mein Praxissemester in der Aids-Hilfe. Vor meinem Studium absolvierte ich einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst im Montessori-Kinderhaus Dresden. In meiner Freizeit versuche ich kreativ zu werden, zeichne

Weil ich es mir wert bin.

Von |2020-03-28T12:22:29+00:0030 September 2019|Blog Allgemein|

Am 07. November 2019, zwischen 19 und 21 Uhr findet in gewohnter Atmosphäre eine Testaktion im Bunker statt. Es besteht die Möglichkeit, sich auf HIV, Hepatitis sowie Syphilis testen zu lassen. Es wird ein klassischer Bluttest (Labortest) durchgeführt. Die Angebote sind anonym und kostenfrei. Die Ergebnisse können am folgenden Abend, dem 08. November 2019

44. HIV/Aids- & Hepatitis-Fortbildung

Von |2020-03-28T12:20:45+00:0030 September 2019|Blog Allgemein|

„Generika in der HIV- und Hepatitis-Behandlung – Was geht mich das an?“ Ein Vorstoß der KV Bayern im letzten Jahr hat für viel Aufsehen gesorgt. Generikaquoten sorgen für Herausforderungen in unterschiedlichen Teilbereichen. Manch einer spricht von Regresspotenzial, andere sehen Vorteile für Behandelte: sie hätten weniger Schuldgefühl aufgrund des nicht so teuren Arzneimittels. Mithilfe des

„Be prepared – Umgang mit PrEP-Medikament leicht gemacht!“

Von |2020-03-28T12:27:21+00:0018 September 2019|Blog Allgemein|

Aidshilfen starten bundesweit einmalige App zur HIV-Prävention. Seit dem 1. September 2019 übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die sogenannte Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP). Bei der PrEP nehmen HIV-negative Menschen ein zumeist gut verträgliches Medikament mit zwei Wirkstoffen ein. Es verhindert, dass sich HIV in Körperzellen festsetzen kann, wenn es zu einem Kontakt mit dem

Präventionsteam der Aids-Hilfe Dresden e.V. sucht Dich!

Von |2020-03-28T12:24:37+00:0018 September 2019|Blog Allgemein|

Thomas koordiniert das Team der Ehrenamtlichen und freut sich über Dein Engagement. Bei uns kannst Du Dich vielfältig einbringen. Wir suchen kreative Mitmacher*innen genauso wie Menschen, die anpacken können. Am besten klären wir Deine und unsere Vorstellungen bei einem Heißgetränk in der Beratungsstelle der Aids-Hilfe. Wir freuen uns auf Dich! Kontaktier‘ uns direkt oder über das